Heute ist es soweit und wir dürfen in die Runde rufen: Vorhang auf für die Programm-Gruppe. All die organisatorischen Genies dieser Gruppe strukturieren für euch das komplette Programm des CHINOs. Sie stecken also dahinter, wenn ihr vielleicht zu Hause gemütlich auf dem Sofa überlegt, welchen Film ihr zu welcher Zeit in welchem Saal besuchen könnt. All die künstlerisch begabten Hände und kreativen Köpfe der Programm-Gruppe haben aber auch dieses Jahr wieder für drei Workshops gesorgt. Ihr habt also während der Festivaltage die einmalige Gelegenheit euch in chinesischer Kalligraphie und Maskenmalerei auszuprobieren oder in die älteste Tracht der Welt – das Han-Kostüm – zu schlüpfen.