Wer ist zuständig für den Verkauf unserer heißbegehrten Eintrittskarten? Wer löst die kleinen wie großen logistischen Fragen des CHINOs? Wer kümmert sich also um Deko, Requisiten und all die Kleinigkeiten, die für einen reibungslosen und einmaligen Ablauf des Filmfestes sorgen? Das ist unsere Logistik-Gruppe. Doch die Aufgaben all der fleißigen Mitglieder dieser Gruppe sind damit noch längst nicht getan. Denn sie hauchen auch dieses Jahr wieder dem Filmaward neues Leben ein und sammeln dafür die verschiedenen Votings des Publikums ein. In einem nächsten Schritt findet die Auswertung statt und die Preisverleihung kann beginnen. Letztes Jahr gewann der Film Tao Jie – Ein einfaches Leben von Ann Hui. Welcher wird es wohl 2020 sein? Die Logistik-Gruppe wird es euch bald verkünden. Außerdem und dies sorgt bestimmt für ausgelassene Feststimmung organisieren die Mitglieder dieser Gruppe die Eröffnungs- und Abschlussfeier unseres CHINOs.