Chinesisches Filmfest Bamberg

4. bis 7. Februar 2018 im Lichtspielkino

Suzhou River (2000)

Regisseur: Lou Ye

Dauer: 83 Min.

Zwei rätselhafte Liebesgeschichten verschmelzen ineinander. Der namenlose Erzähler, der nie im Film auftritt, liebt Meimei, die im Aquarium eines Nachtclubs als Meerjungfrau arbeitet. Mardar, der als Motorradkurier arbeitet, lernt Meimei kennen und glaubt in ihr seine verlorene Liebe Moudan wiederzuerkennen. Vor fünf Jahren wurde Mardar die Aufgabe zuteil, Moudan, die Tochter eines reichen Mannes, zu ihrer Tante zu eskortieren. Bald verliebten sich Mardar und Moudan ineinander. Doch nachdem Moudan von Mardar entführt wurde, sprang sie in den Fluss und verschwand.
Dieser Neo-Noir Film entwickelt sich zu einem stilistischen Glanzstück, das in Neon-Farben traurig funkelt. Der Suzhou River wird im Film als optisches Zentrum dargestellt, an dessen Rändern sich die Geschichten und Erinnerungen an verlorene Liebe und Sehnsucht entfalten. Die sprunghaften Schnitte und die agile Handkameraführung im Film sind stilprägend.

Regisseur:

Lou Ye, geboren 1965, zählt zur sechsten Generation chinesischer Regisseure. Er schloss seine Ausbildung an der Beijing Filmakademie ab. Sein Filmdebüt Weekend Lover (1993) feierte erst im Jahr 1996 auf dem Internationalen Filmfestival Mannheim-Heidelberg seine Premiere. Dort erhielt er den Spezialpreis in memoriam Rainer Werner Fassbinder. Mit dem Film Suzhou River (2000) gewann er den Tiger Award beim Internationalen Filmfestival Rotterdam 1999. Danach wurde er mit den Filmen Purple Butterfly (2003) und Spring Fever (2008) zweimal für die Goldene Palme bei den Internationalen Filmfestspielen von Cannes nominiert. 2014 erhielt er für seinen Film Blind Massage (2014) den Silbernen Bären für Herausragende Künstlerische Leistungen bei der Berlinale.

#Chino18

Folgt uns auf Facebook, Instagram, Twitter und Weibo, um täglich mit den neuesten Informationen rund um Chino versorgt zu werden.

Programm

Der Zeitplan für Chino 2018 ist online!

About

Chino ist ein Projekt der Universität Bamberg.


Logo der Universität Bamberg

Weitere Filme bei Chino 2018

Filmfest / Programm / Filme im Überblick / Suzhou River